Christina Hocke Hebamme & Heilpraktikerin
Christina HockeHebamme & Heilpraktikerin

Hausbesuche

Bis zu 8 Wochen nach der Geburt hat die Mutter die Möglichkeit, Hebammenhilfe in Form von Hausbesuchen in Anspruch zu nehmen.

Dabei liegt der Schwerpunkt der Betreuung auf der Mutter-Kind-Beziehung. Somit hilft die Hebamme beim Stillen oder der Flaschennahrung, bei der Nabelpflege sowie der Gewichtskontrolle des Kindes.

Die Hebamme hilft der Mutter in allen ihren Fragen im Alltag. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christina Hocke

Impressum